Die Künstlerin, Jahrgang 1958, lebt in Berlin.

Fasziniert von den Werken des spanischen Architekten Antoni Gaudi, begann sie 1998 mit der Anfertigung von ersten Mosaik-Objekten.

Im Jahr 2000 folgte ein mehrmonatiger Aufenthalt in Barcelona. Tief beeindruckt von der Vielfalt der Kunstwerke Gaudis wuchs ihre Experimentierfreude mit neuen Materialien. Den antiken Ursprung der Mosaikgestaltung studierte sie im Jahr 2003 in Rom.

Die Künstlerin möchte dazu beitragen, Interesse und Begeisterung für diese Kunstform zu wecken.